PaulSeins.de

Zu viel Kaffee…???

| 9 Kommentare

Soeben stand ich vor meinem „Paolo“ ( so heißt unsere Kaffeemaschine ) und machte mir einen doppelten „Kaffee Lang“.
Während der Kaffee so fröhlich glücklich in die Tasse prasselte, schaute ich nach, wie viel Tassen von jeglichen Getränken bisher zubereitet wurden. Wir haben Paolo, so weit ich weiß, seit ca. 4 oder 5 Monaten.

Ich war erstaunt… 😆

saeco_primea_zaehler

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Zu viel Kaffee...???, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Autor: Paul Schmuck

Mein Name ist Paul. Ich bin Betreiber dieses Blogs, Leidenschaftlicher Mountain Bike 4Xer, Webentwickler und begeistert von "Mutter" Natur... Besucht auch mein Profil auf Google+ oder Twitter. Bleibe Up-To-Date in dem du meinen Newsletter abbonierst. Dies kannst du hier tun.

9 Kommentare

  1. Oha! Und die meisten Cappuccinos habe ich zu verbuchen! Stell dir mal vor, die hätte man im Café getrunken – das wären dann allein schon für die Cappu´s ca 800 Euro!!!
    Alter Schwede!

    GD Star Rating
    loading...
    • Huch, 800€??? Alter Schwede, das ist wirklich ne Menge.
      Wenn ich überlege wie viele Cappu’s der Stefan noch getrunken hat 😆

      Aber das „zeug“ trinkt sich auch schnell wech, wa?

      GD Star Rating
      loading...
  2. Lass den Stefan mal bei uns 150 Kaffees getrunken haben… Das macht dann ca 270 Ökken!
    Also Stefan – kommste abwaschen!? 😉

    GD Star Rating
    loading...
  3. Ich geh mal eben n Kaffee machen 😯

    GD Star Rating
    loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.