PaulSeins.de

UCI BMX Supercoss im Berliner Mellowpark

| 1 Kommentar

Berlin ist zum ersten Mal in der Geschichte Gastgeber des UCI BMX Supercross, welcher im Mellowpark ausgetragen wird.

Der Event wird am 13. und 14. Juni ausgetragen und ist somit einer von vier weiteren WorldCup Rennen in dieser Saison. Weitere Rennen werden in Manchester (Großbritannien), Papendal (Niederlande), Santiago del Estero (Argentinien) und Chula Vista (USA) ausgetragen.

Seit heute wird hier im Mellowpark fleißig geschraubt, gesägt und gehämmert, denn ab kommender Woche ist die Strecke für die jeweiligen Teams freigegeben zum Training.

Die Gerüstbauer schwitzen. Bei sanften 21grad wird die Startrampe für den BMX Supercross montiert.

Die Gerüstbauer schwitzen. Bei sanften 21grad wird die Startrampe für den BMX Supercross montiert.

Ab wann der Kartenvorverkauf stattfindet, kann ich noch nicht genau sagen, aber lange dürfte dies nicht mehr dauern, denke ich.

Ich werde berichten.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
UCI BMX Supercoss im Berliner Mellowpark, 5.0 out of 5 based on 5 ratings

Autor: Paul Schmuck

Mein Name ist Paul. Ich bin Betreiber dieses Blogs, Leidenschaftlicher Mountain Bike 4Xer, Webentwickler und begeistert von "Mutter" Natur... Besucht auch mein Profil auf Google+ oder Twitter. Bleibe Up-To-Date in dem du meinen Newsletter abbonierst. Dies kannst du hier tun.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Countdown läuft – UCI BMX Supercross im Berliner Mellowpark | PaulSeins.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.