PaulSeins.de

Save the date | 19.06.2016 – Fixed42 World Champs in Berlin

| 3 Kommentare

Der RadRace Veranstaltungskalender ist für kommendes Jahr prall gefüllt.
Die Anmeldungen für nahezu jedes Rennen geöffnet. So auch für das am 19. Juni 2016 stattfindende Fixed42 World Championships Rennen in Berlin.

Veranstaltungen des RadRace 2016 | Quelle: http://twitter.com/RadRace

Veranstaltungen des RadRace 2016 | Quelle: http://twitter.com/RadRace

4 Freunde und ich, Paul, werden uns dort die Kante geben und das Feld versuchen aufzumischen. Die ersten Trainings starten ab kommender Woche, wie ich in unserem Team schon heraus hören konnte…

Aber vorab – worum geht es eigentlich?
Was ist dieses „Fixed42“?

Jeder von euch kennt bestimmt das klassische Bahnradfahren – 6 Tage Rennen und Co.
Man nehme diese Fahrräder mit starrem Antrieb, ohne Bremsen, Klick Pedalen und dem charakteristischen Bahnradlenker, schraube ein paar Straßentaugliche Reifen dran und setze ein paar verrückte Leute rauf. Wenn das erledigt ist, jagt man sie über die Marathon-Distanz von 42,195 Kilometern durch die City von Berlin. Der erste Gewinnt…

Darum geht es, so entstand der Name – Fixed, also mit starrem Antrieb über 42km – „Fixed42“.

RAD RACE Fixed42 World Championship | Berlin, May31st 2015 | Pic by Drew Kaplan

RAD RACE Fixed42 World Championship | Berlin, May31st 2015 | Pic by Drew Kaplan

Genau das werden wir tun. Mit einem Durchschnittstempo von ca 40/45 km/h und einem Top-Speed von ca 60 bis 70 km/h durch die City von Berlin schießen, fighten und um die Krone der Krone kämpfen. Leicht wird es nicht, da auch professionelle Bahnradfahrer daran teilnehmen die den ganzen Tag nichts anderes machen, aber ich denke das wir alle 4 unsere eigenen persönlichen Ziele haben, die es zu erreichen gilt.

Eindrücke vom letzten Rad Race Fixed42 aus Berlin, 31.05.2015:

rad-race-fixed42-berlin-2016-1 rad-race-fixed42-berlin-2016-2 rad-race-fixed42-berlin-2016-3

Ich bin gespannt wie die Vorbereitungen für jeden Einzelnen von uns verlaufen werden, wir uns als Team später zusammen Vorbereiten werden, uns „synchronisieren“ können usw usf…

Des Weiteren werde ich in regelmäßigen Abständen weitere Beiträge veröffentlichen, vielleicht auch manchmal nur sehr kurze, in denen ihr unseren „Leidensweg“ begleiten könnt.

Ein erstes Danke geht an dieser Stelle schon mal die bikedudes aus Berlin Friedrichshain.
Für mich persönlich der beste Shop für urbane und „fixierte“ Fahrräder aus der Stadt. Sie werden uns mit Teilen bzw. Material unterstützen und uns wahrscheinlich auch das Bier an der Ziellinie bereit halten 🙂

Bis dahin genießt den offiziellen Teaser:

…auf bald.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Save the date | 19.06.2016 - Fixed42 World Champs in Berlin, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Autor: Paul Schmuck

Mein Name ist Paul. Ich bin Betreiber dieses Blogs, Leidenschaftlicher Mountain Bike 4Xer, Webentwickler und begeistert von "Mutter" Natur... Besucht auch mein Profil auf Google+ oder Twitter. Bleibe Up-To-Date in dem du meinen Newsletter abbonierst. Dies kannst du hier tun.

3 Kommentare

  1. Pingback: Lifestyle, Fixed 42, Training und Co | PaulSeins.de

  2. Pingback: Der Tag Danach | Blog Challenge #5 | PaulSeins.de

  3. Pingback: Schindelhauer, BikeDudes Und Ich | Blog Challenge #7 | PaulSeins.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.