PaulSeins.de

Bike Check | Mein Radl für die Saison 2014

| Keine Kommentare

Letztes Jahr habe ich es versäumt eine Art Bike-Check oder Preview zu schreiben.
Dieses Jahr fällt sie dafür etwas ausführlicher aus. Jegliche Parts sind brav untereinander aufgelistet und verbaut ergeben sie meiner Meinung nach ein sehr tolles 4X-Rad. Auf diesem „Geschoss“ bin ich, in immer wieder geänderter Art und Weise, seit Anfang 2012 unterwegs.

Viel spaß beim studieren der Bilder und Part-Liste 🙂

Nukeproof Snap 2014

Rahmen: Nukeproof Snap, regular
Gabel: RockShox Reba RLT, 15QR, Tapered
Steuersatz: CaneCreek 40-Series unten EC44 1.5 Zoll / oben 110-Series ZS44 1 1/8 Zoll
Vorbau: Thomson Elite X4, 50mm
Spacer: Carbon Spacer, TopCap CarbonTi, Alu Leichtbau Headset Schraube
Lenker: Easton Havoc DH Carbon, 750mm, 20Rise
Griffe: ODI TroyLee Design, LockOn
Bremsen: Avid XX WorldCup 160/140
Schalthebel: Shimano XTR
Schaltwerk: Shimano XTR mit Saint ShortCage, Carbon-Ausleger, Titan-Schräubchen, 11er Mortop Röllchen
Kassette: Shimano Ultegra reduziert auf 5 Gänge – 21,19,18,17,16
Kette: SRAM PC 991 HollowPin
Kurbel: SRAM X.0, 175mm an 68er GXP BB
Kettenführung: Carbocage 4X
Kettenblatt: RaceFace DH Single, 38 Zähne
Pedalen: Flat-Pedals: Nukeproof Electron / Click-Pedals: CrankBrothers Mallet 2
Sattelstütze: Syntace P6 Alu, massiv gekürzt
Sattelklemme: Token Ti/Al
Sattel: Nukeproof Ti/Cr
Laufradsatz: DTSwiss EX1750, VR 15QR, HR 10 ThruAxle
Reifen: Schwalbe RacingRalph 2.25, evo pacestar, sowie NobbyNic evo pacestar

Gewicht mit Flat-Pedals: 10,29 KG
Gewicht mit Click-Pedals: 10,44 KG

Shimano XTR Schaltwerk Carbon Top-Cap AVID XX WorldCup, 140mm Antrieb

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Bike Check | Mein Radl für die Saison 2014, 5.0 out of 5 based on 11 ratings

Autor: Paul Schmuck

Mein Name ist Paul. Ich bin Betreiber dieses Blogs, Leidenschaftlicher Mountain Bike 4Xer, Webentwickler und begeistert von "Mutter" Natur... Besucht auch mein Profil auf Google+ oder Twitter. Bleibe Up-To-Date in dem du meinen Newsletter abbonierst. Dies kannst du hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.