PaulSeins.de

Der Fernsehturm - Sicht aus der Karl-Liebknecht-Straße

Der Tag danach | Blog Challenge #5

| Keine Kommentare

Nach meinem „Workaholic Day“ war das Aufstehen am Morgen dem entsprechend unangenehm.

Meine Kopfschmerzen waren immer noch da und generell habe ich mich gefühlt als wäre ich 5 Tage am Stück feiern gewesen. Nachdem Toni mich etwas motivierte und ich heiß baden war, kam mein Kreislauf langsam aber sicher in Schwung und ich konnte mich meinem Daily Business widmen, sowie einem Meeting mit einem neuen Klienten am Alexanderplatz, im Herzen unserer Stadt 🙂

Der Fernsehturm - Sicht aus der Karl-Liebknecht-Straße

Der Fernsehturm – Sicht aus der Karl-Liebknecht-Straße

Toni fuhr mich glücklicher Weise mit dem Auto zum Meeting, so ersparte ich mir, in meinem immer noch nicht perfekten Zustand, jeglichen Stress mit der Bahn und vielen Menschen, klasse, danke 🙂

Das Meeting verlief super – es war konstruktiv, produktiv und somit kann es hier mit der Website Entwicklung alsbald losgehen, wenn alle Daten am Start sind.

IMG_3259

Nun noch fix noch zu Camp4, mir endlich meinen Trittfrequenz Messer für meine Garmin Fenix Uhr gekauft, damit mein Training für die Fixed42 endlich auch mal Formen annimmt und ich weiß was ich da überhaupt weg trete und woran ich arbeiten muss. Kurzer Hand habe ich beschlossen, Toni noch ein kleines Geschenk zu machen, sie erhielt von mir ein Upgrade Ihrer Garmin Vivofit Uhr, eine Garmin Vivosmart HR 🙂

Je länger der Tag andauerte umso besser ging es mir – Abends wurde kurzerhand das Radl gesattelt – Fabi, Robert und ich Cruisten noch ein wenig durch die City, was extrem spassig war.

IMG_0420.JPG

IMG_3266

IMG_3267

Danke an Robert für das kleine Video, welches ich im Auftrag mal bei YouTube hochgeladen habe 🙂

.:: Out for today, see you tomorrow, pieps ::.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Der Tag danach | Blog Challenge #5, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Autor: Paul Schmuck

Mein Name ist Paul. Ich bin Betreiber dieses Blogs, Leidenschaftlicher Mountain Bike 4Xer, Webentwickler und begeistert von "Mutter" Natur... Besucht auch mein Profil auf Google+ oder Twitter. Bleibe Up-To-Date in dem du meinen Newsletter abbonierst. Dies kannst du hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.