PaulSeins.de

[Roadtrip Foto Bericht] 4X im Bikepark Winterberg

26. Juni 2012 von Paul Schmuck | 2 Kommentare

Berlin – Winterberg – Berlin… 1000km Auto fahren, Rad fahren -> Der Wahnsinn kann beginnen 🙂

Auch dieses Jahr sind Stefan und ich nach Winterberg gefahren um im Bikepark Winterberg unsere KrÀfte in Sachen 4X fahren an die Grenzen zu bringen.

Los gehen sollte es am 22.06.2012.
PĂŒnktlich 7:39 Uhr starteten wir die Motoren und wir fuhren mit dem schon legendĂ€ren kleinen Honda Jazz nach Winterberg.

Im Vorfeld der Reise kamen die typischen Fragen auf:
Wie wird das Wetter, was nehmen wir wirklich alles mit und vorallem mit welchem Bike-Setup werden wir dort auftreten.
Da dieses Jahr wahrscheinlich jeder Meteorologe sagt was er will, war diese Entscheidung nicht so einfach. Fakt war, wir haben, wie eigentlich immer, zu viel Klamotten mitgenommen. Aber dadurch das wir mit dem Auto fuhren sollte es eigentlich egal sein…

Die RĂ€der sicher verpackt im Raumwunder "Honda Jazz"

Der erste Tag – Freitag, 22.06.2012:

Wie oben schon beschrieben sind wir morgens pĂŒnktlich mit dem Honda Richtung Winterberg gedĂŒst.

Ankunft in Winterberg - Freude kam auf 🙂

Dort angekommen, ging es erstmal zu Edeka einkaufen. In der Pension „Ferienpark Fichtenberg“, haben wir uns diesmal dazu entschieden einen auf Selbstverpflegung zu machen und so war ich fĂŒr meinen Teil mal wieder sehr erstaunt darĂŒber wie aufgerĂ€umt in anderen Breitengraden dieses Landes die SupermĂ€rkte doch sein können!!!
Nachdem wir den Einkauf inklusive der GetrĂ€nke irgendwie noch in das Auto verfrachtet haben, fĂŒhrte uns die Fahrt dann direkt in die Pension.

Unser Zimmer in der Pension Fichtenberg - man achte bitte auf die Betten 🙂


Einchecken, Sachen auspacken, freuen, Kaffee trinken, umziehen und es kann los gehen…

Es folgte nun also der Gang in den Bikepark…
Das Bike / Klamotten-Setup beschrÀnkte sich auf sommerliche Temperaturen, mit wechselhaften WindverhÀltnissen:
Kurze Hose, Longsleeve Thermo Shirt, normales Shirt bzw. Trikot darĂŒber und den ĂŒblichen Safety Ausstattungen. Ebenfalls haben wir uns dazu entschieden unsere Click-Pedalen noch dran zu lassen, wie wir es auch hier zu lande in der letzten Zeit gemacht haben – Sei eins mit dem Radl 😉

Die Aussicht ĂŒber den "Erlebnispark Kappe" | ErlebnisbrĂŒcke & Sommerrodelbahn


Wer liebt, der schiebt - das erste "Warm-Up" stand kurz bevor | Stefan mit seinem Commençal Absolute VIP 4X

Ja, auch ich schiebe 🙂 | "Supporter" Dock11 durfte auch nicht fehlen auf dem Helm

Weiterlesen →

MAC OS X Lion Wallpaper der gestrigen WWDC 2012

12. Juni 2012 von Paul Schmuck | Keine Kommentare

Apple hat gestern die WWDC mit der Ein oder Anderen Produktneuheit, sowie einiger tollen Software-Neuerung eingelÀutet.
Zu sehen war auch das neue „Next Generation MacBook Pro“ welches, wie das iPhone 4(s) ein Retina Display sein Eigen nennen darf.
WĂ€hrend der Vorstellung des neuen GerĂ€tes war auch ein neues Hintergrundbild zu sehen…

Dieses Hintergrundbild stammt ursprĂŒnglich von Kent Shiraishi (Japan) und wurde im Zuge einer Ausschreibung Gewinner bei „National Geographics“im Jahre 2011.

Blue-Pond ( Der blaue Teich )

Das Wallpaper könnt Ihr Euch direkt bei „National Geographics“ laden -> Download (1600×1200)